e-fix Mobility Plus Package


Die clevere Erweiterung Ihres e-fix.

Ein wichtiges Treffen in der Stadt mit Freunden oder der Familie - aber wo ist denn nun dieses Café, in dem man sich trifft? Ganz einfach: mit dem easyNavi finden Sie Ihr Ziel. Durch die einfach zu bedienende Start-Ziel-Navigation kommen Sie sicher auf einer rollstuhlgerechten Route pünktlich ins Café und können das Treffen entspannt genießen. Sollte es das Umfeld erlauben, sind Sie schnell und flott mit 8 km/h 1) unterwegs. Um dabei auch nichts zu verpassen, werden Sie über das Bediengeräte-Display des e-fix über eingehende Anrufe oder SMS informiert. Haben Sie Ihr Ziel erreicht und der e-fix steht im Weg, können Sie diesen einfach über die Remote-Fernsteuerung zur Seite fahren.

Das Mobility Plus Paket enthält ein Booklet mit Bedienungshinweisen und einen Lizenzcode zum Freischalten der Zusatz-Features innerhalb der e-fix Mobility App. Voraussetzung ist ein internetfähiges Smartphone.


Alle Informationen zum e-fix Mobility Plus Package herunterladen.

Die kostenlose e-fix Mobility App herunterladen.

Speed

  • Erhöhung der maximalen Geschwindigkeit von 6 auf 8 km/h 1)
  • Neues dynamisches Fahrgefühl mit dem e-fix

    easyNavi

    • Einfache Start- Zielnavigation mit rollstuhlgerechter Routenführung
    • Die erste Navigation integriert in einem Elektrorollstuhl
    • Navigation mit Sprachausgabe und RealReach Funktion, sowie Anzeige der Reichweite direkt in der Karte (abhängig von Untergrund, Anwendergewicht, Temperatur und Topografie)
    • Routen-Import (GPX)
    • Kartenmaterial: Open Street Map

    Remote-Steuerung

      • Fernsteuerung des unbesetzten Rollstuhls über das Smartphone z.B. für den Einsatz mit Verladesystemen oder zum Parken des Rollstuhls.
      • Steuerung wahlweise über integrierten Neigungssensor oder virtuellen Joystick.

      Phone

      • Anzeige einer Kurzinfo im Display bei eingehenden Anrufen, SMS oder WhatsApp Nachrichten 2)
      • Anzeigedauer der Kurzinfo variabel zwischen 3 und 60 Sekunden einstellbar 2)

       

      1) Beachten Sie die länderspezifischen Gesetze und Verordnungen. Im Geltungsbereich der Straßenverkehrsordnung (StVO) darf die Geschwindigkeit nicht über 6 km/h erhöht werden, 8 km/h Unterstützungsgeschwindigkeit sind nur auf privatem Gelände erlaubt. Bei Verwendung des e-fix mit 8km/h im Geltungsbereich der StVO ist eine Einzelabnahme nach StVZO und Versicherung gemäß Pflichtversicherungsgesetz notwendig. Keine Geschwindigkeitserhöhung auf 8km/h mit Opti-Box.

      2) Nur mit Android Smartphones möglich.