Menü

Was sind die Voraussetzungen für den Erhalt eines Hilfsmittels?

Bitte informieren Sie sich in unserem Hilfsmittelwegweiser.

Was muss ich für ein Alber Produkt bezahlen?

Alle Alber Produkte sind von den Krankenkassen anerkannte und erstattungsfähige Hilfsmittel. Von den Mitgliedern der gesetzlichen Krankenversicherungen ist bei einer Erstattung eine Zuzahlung von 10% der Kosten des Hilfsmittels bis maximal 10 EUR zu leisten. Das heißt: Auch wenn Ihr Hilfsmittel z.B. 5.000 EUR kostet, zahlen Sie lediglich 10 EUR.

Wie reagiere ich bei Ablehnung durch die Kostenträger?

Unser Kundenservice hilft Ihnen bei allen Fragen rund um die Erstattung eines Alber Produktes gerne weiter: Von Tipps für die Beantragung bei Ihrer Krankenversicherung bis hin zu Informationen, wie Sie auf eine Ablehnung reagieren können. 

So erreichen Sie uns:
Tel.: 0800/1224567 (gebührenfrei)
Fax: 07432/2006-299
E-Mail: endkundenbetreuung@alber.de

Gibt es Geräte auf Leasing- oder Mietbasis?

Diese Form der Finanzierung wird derzeit durch Alber nicht angeboten.

Wo kann man das gewünschte Alber Produkt anschauen?

Gerne führen wir das jeweilige Gerät, für Sie unverbindlich und kostenlos, bei Ihnen vor. Fordern Sie einfach unser Infomaterial an.

Darf man die Halterung für die Geräte selbst anbauen?

Der Anbau unserer Produkte erfolgt durch unseren Außendienst bei Ihnen vor Ort, durch geschultes Personal bei Ihrem Sanitätsfachhändler oder direkt bei uns im Werk.

Wo bekomme ich mein Hilfsmittel?

Bitte informieren Sie sich in unserem Hilfsmittelwegweiser.

Wie sind Garantie, Wartung und Serviceleistungen geregelt?

Garantie erhalten Sie für 24 Monate (Ausnahme: Akkus mit 12 Monaten). Unsere Produkte sind für den Anwender weitgehend wartungsfrei konzipiert. Sicherheitstechnische Kontrollen für unsere Produkte sind im 2-jährigen Rhythmus empfohlen.

Existiert ein Direktverkauf?

Nein, unsere Produkte werden nur über den Sanitätsfachhandel vertrieben.

Können Produkte inklusive Rollstuhl gekauft werden?

Nicht direkt von Alber. Aber sie können bei Ihrem Fachhändler einen individuellen Rollstuhl auswählen, der dann mit unseren Produkten komplettiert wird.

Wo ist die nächste Gebietsvertretung?

Alber ist im Bundesgebiet mit 16 Medizinprodukteberatern ganz in Ihrer Nähe vertreten. Rufen Sie uns an, oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir nennen Ihnen die zuständige Gebietsvertretung gerne.

Tel. 0800 - 1224567 (gebührenfrei)
E-Mail info@alber.de